Navigation
Benutzer Online
Gäste Online: 2

Mitglieder Online: 0

Registrierte Mitglieder: 32
Neustes Mitglied: Petra
Security System 1.9.0 © 2006-2008 by BS-Fusion Deutschland
Ereignisse
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      
Online Stats
Gäste Online: 2
Mitglieder Online:
Keine Mitglieder Online


Registrierte Mitglieder: 32
Unaktivierte Mitglieder: 0
Neustes Mitglied: Petra

Besucher Heute: 83
Besucher Online: 2
Max. Onlinerekord: 50
Max. Tagesrekord: 128317
Besucher Gestern: 4048
Besucher Monat: 4131
Besucher Gesamt: 5720710

Letzten 24h: 
























Online Stats
Gäste Online: 2
Mitglieder Online:
Keine Mitglieder Online


Registrierte Mitglieder: 32
Unaktivierte Mitglieder: 0
Neustes Mitglied: Petra

Besucher Heute: 83
Besucher Online: 2
Max. Onlinerekord: 50
Max. Tagesrekord: 128317
Besucher Gestern: 4048
Besucher Monat: 4131
Besucher Gesamt: 5720710

Letzten 24h: 
























Calella 2009
Geschrieben von webmaster am Juni 06 2010 11:04:21
Neuigkeiten

Unser Vorort Reporter Martina berichtet vom:

Oktoberfest Calella 2009

 

Nun sind wir wieder im Alltag angekommen. Unsere Woche im spanischen Calella war ein Traum. Die musikalischen Auftritte, die Unterkunft, der gemeinsame Spaß und selbst das Wetter waren einfach super.
Am Samstagabend um 22.00 Uhr war im Festzelt die Begrüßung der Gruppen der zweiten Oktoberfestwoche, an der wir natürlich geschlossen teilnahmen.

Unser erster Auftritt war am Sonntag beim Triathlon, der zweite um 22.00 Uhr im Zelt.

Am Montag, Dienstag und Donnerstag genossen wir unsere freie Zeit.

Unser Ausflug mit dem Bus am Dienstag ins Hinterland hat uns die ganze Schönheit von Katalonien gezeigt. Die Stadtführung durch Besalu und die umwerfende Aussicht auf dem Berg  Santuario del Far waren absolut Spitze.

Im Anschluss haben wir ein gemeinsames Essen unterhalb des Passes eingenommen. Natürlich wurde der Ausflug mit Musik untermalt und der Spaß war riesig.

Nach den Essen spielten wir auf der Terrasse für die anderen Gäste und das Personal.

In dem Örtchen Rupit wurden wir vom Bürgermeister empfangen und haben mit Ihm zusammen für die Kinder der Dorfschule gespielt.

Unser Schorsch (Reiseleiter für diesen Tag) sorgte mit seiner Art für viel Stimmung und Spaß.

Für diese Aktivität danken wir unserem Volker und unserer Emmy, die mit viel Zeit und Liebe zum Detail diesen tollen Tag für uns organisiert haben. Auch einen Dank an Peter Lauk, der uns sicher gefahren hat.
Bei den offiziellen Auftritten hatten wir viel Erfolg und Applaus. Ein Gefühl, das man nicht beschreiben, sondern nur erleben kann. Die Stimmung im Festzelt sowie bei unserer Bähnchenfahrt durch Calella war gigantisch.
Leider ging die Woche viel zu schnell vorbei. Und da dies nicht schlimm genug war, hat uns das Wetter in Durmersheim bei unserer Heimkehr mehr als nur getauft.

Zum Schluss noch einen riesigen Dank an unseren Fanclub, der mit Flugzeug und Bus mitgereist ist und uns bei allen Auftritten unterstützt hat.

 

Auf die Ohren gibt es was bei
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Partner
Neuste Artikel
GAZ Gemeinde Durmers...